Bubbles – Der Spaß für jedermann

Januar 31st, 2013

Um den Alltag etwas aufzulockern, werden immer häufiger kostenlose Browsergames gespielt. Da die Auswahl groß ist, fällt es oft schwer ein passendes Spiel zu finden. Schließlich soll es nicht nur zum Zeitvertreib dienen, sondern auch Spaß machen. Bubble Shooter ist ein abwechslungsreiches und sehr beliebtes Spiel für zwischendurch. Egal ob in der Mittagspause, nach Feierabend oder am Wochenende, Bubble Shooter sorgt für jede Menge Spielspaß. Auch Erwachsene sollten einmal eine Runde Bubble Shooter spielen und die Faszination entdecken.

Der Spielablauf

Viel zu beachten, gibt es beim Spielen mit den Bubbles nicht. Wer das Prinzip einmal verstanden hat, kann sofort beginnen. Im virtuellen Spielfeld befinden sich zahlreiche Luftballons in unterschiedlichen Farben. Diese Luftballons bewegen sich nicht. Der Spieler muss versuchen möglichst viele davon abzuschießen.

Das Abschießen funktioniert nach einem speziellen System. Geschossen wird ebenfalls mit einem Luftballon mit einer zufällig generierten Farbe. Dieser wird am unteren Spielfeld-Rand angezeigt. Mit einem Richtungspfeil bestimmt der Spieler die Flugbahn des Schussballons. Gezielt wird mit der Maustaste.

Geschossen wird allerdings nicht wahllos. Denn die Zielluftballons können nur mit einem Ballon der gleichen Farbe zum Platzen gebracht werden. Außerdem müssen mindestens drei Bubbles der gleichen Farbe aneinander gereiht sein, damit sie platzen. Befinden sich zum Beispiel an einer Stelle zwei blaue Bubbles können diese nur mit einem blauen Schuss-Ballon abgeschossen werden. Da es sich dann insgesamt um drei gleiche Bubbles handelt, ist das Abschießen möglich.

Gibt es von der Zielfarbe gerade keine zwei aneinander grenzende Bubbles, setzt der Spieler den Schuss-Ballon wenn möglich neben einen einzelnen Ballon der gleichen Farbe. Beim nächsten Schuss mit dieser Farbe ist das Abschießen möglich.

Das Ziel von Bubble Shooter

Ziel des Spieles ist es die bunten Bubbles abzuschießen und soviel Punkte wie möglich zu machen

Bei Bubble Shooter besteht das Spielziel darin, so viel Punkte wie möglich zu erzielen. Umso mehr der bunten Kugeln erfolgreich abgeschossen werden, desto höher steigt der Punktestand. Da das Spiel endlos ist, gibt es zwar keinen Gewinner, aber dafür hört der Spielspaß nie auf. Denn der Highscore kann ständig geknackt werden. Wer eine Runde Bubble Shooter spielen möchte, kann sicher sein, dass es nicht bei einer Runde bleibt.

Muss das Spiel installiert werden?

Da es sich bei Bubble Shooter um ein kostenloses Browsergame handelt, sind keinerlei Installationen oder Downloads notwendig. Das Spiel wird einfach über das Internet gespielt. Wer spielen will, braucht nur einen Internet-Anschluss.

Praktische Tipps zum Erhöhen der Punkte

Berühren die Bubbles den unteren Spielfeld, weil zu viele davon aneinander gereiht wurden, ist das Spiel zu Ende. Der Spieler hat verloren. Daher sollte immer clever gezielt und so viele Bubbles wie möglich zerschossen werden. Wer seine Taktik optimieren will, behält den Ballon links unten genau im Auge. Dieser zeigt an, welche Farbe beim nächsten Schuss generiert wird.

Umso mehr Ballons gleichzeitig mit einem Schuss zerstört werden, desto höher ist die Punktzahl. Auch die Geschwindigkeit spielt bei den Punkten eine Rolle. Mit einem kleinen Trick können besonders viele Punkte erzielt werden. Sobald eine Kugelreihe abgeschossen wird und dadurch andere Bälle mit einer unterschiedlichen Farbe den Kontakt zur restlichen Bubblesgruppe abbricht, zerplatzen diese zusätzlich! Wer clever schießt, erhöht seinen Punktestand enorm.

Bubble Shooter – Spielspaß ohne Grenzen

Bubble Shooter ist ein tolles Spiel für jedermann. Da es sich um ein Endlos-Spiel handelt, ist der Spielspaß grenzenlos. Die Mischung aus Spielinhalten der bekannten Spiele „Vier gewinnt“ und „Tetris“ machen aus Bubble Shooter einen spannenden Zeitvertreib, der das strategische Geschick fördert. Bubble Shooter macht einfach Spaß und kann jederzeit kostenlos gespielt werden.

Grafik: bildspielt.de

Tags: , , ,